boxergasse

Der Treffpunkt für schnelle käfer
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 1303 Cobaltblau Orange

Nach unten 
AutorNachricht
Kaefarrera
Schrauber
avatar

Anzahl der Beiträge : 17
Ort : Ingolstadt
Dein Fahrzeug : VW 1303 2,5 L
Anmeldedatum : 30.06.09

BeitragThema: 1303 Cobaltblau Orange   So Nov 29, 2009 2:20 pm

So soll er aussehen



oder so




Nach 8 Jahren Dornröschenschlaf in der Garage
und 500km Tramsport von Langen bei Frankfurt nach Rohrbach bei Ingolstadt

Meinen 1303 habe ich ´95 gekauft als mein erstes Fahrzeug. Wegen des guten Zustands war er bisher noch nie komplett zerlegt worden.
Doch 2001 wurden erste Rostlöcher entdeckt und TüV ging auch nicht mehr.
Während meines Studiums hatte ich nicht die finanziellen Möglichkeiten meinen Käfer zu restaurieren oder weiter zu fahren. Ein Porsche 924 und später ein 944 Turbo waren ein guter Kompromiss aus konzerninterner Fahrfreude und Alltagstauglichkeit. Gegen den Spass den man mit einem Käfer hat kommt aber kein Porsche an, weshalb ich den verkauft habe und nun mich endlich um meinen Volkswagen kümmern kann.

Inneraum ausräumen, Fenster und Himmel raus.
Stoßstangen und Kotflügel ausbauen





[img=http://img216.imagevenue.com/loc448/th_42114_100_9768_122_448lo.JPG]











[img=http://img22.imagevenue.com/loc431/th_42104_100_9777_122_431lo.JPG]





Schweissen und Lackieren mache ich nicht selber.
Wenn ich schweiße sieht das so aus.









Das lasse ich dann doch lieber einen Fachmann machen.
Qualität ist mir sehr wichtig, die nächsten 20 Jahre will ich sowas nicht nochmal machen.

Ich will den Wagen von German Look auf 70er Style umbauen.
Aber keine Blümchen und Fingermalfarbe, eher ein Style der Rennwagen der 70er.
Auf den zweiten Blick wird aber neue Technik zum Einsatz kommen, Die Carbonparts behalte ich aber.

LAck wie beschrieben ist Porsche Cobaltblau der 997 RS

Der Unterboden ist im RS Orange der 70er RS, ebenso Käfig und weitere Details wie Spiegel, Keder...



Als Felgen kommen Dynamic Speed 16 Zoll in 7,5 und 9 Zoll an die Achsen, natürlich auch orange...







Kabelbaum Demonatge, war viel Arbeit da ich 5 Porsche-Instrumente + Zusatz habe
Dann habe ich die Felgen grob Maß genommen, vorne sollten die 7,5 Et 28 passen unter meine 20mm verbreiterten (bisher waren es 7 Zoll Et 25. Dder Abstand zum Kerscher Bremssattel ist ca 10mm, die Frage ist nur ob ein 4 Kolben Sattel breiter wird.

Hinten wird es enger als ich gedacht habe, die 9 Zoll Et 15brauchen mindesten 30mm mehr pro Seite, zudem komme ich innen mit den Reifen wohl an der Anschlag Federwegsbegrenzer...





Motorausbau, Getriebausbau
Beim Ölablassen habe ich Späne an der Auslassschraube entdeckt :? :?

Alle Dämmaten sind nun restlos enfernt, mit einem Heißlustföhn ist das kein Problem.
Einen Sitz mal probiert, da muss ich was and den Konsolen umarbeiten, die Laufschienen an Sitz haben Bohrungen von unten, die Konsolen haben horizontale. Sitze sind wie man sieht vom 996 GT3 RS Carbonschalen
Der Käfig von Heigo passt prima rein, ich habe nicht den 1303 Käfig genommen, weil der durch Armaturenbtrett geht. Ein Tipp vom Boxershop




[URL=http://img107.imagevenue.com


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Günni
Boxerteam


Anzahl der Beiträge : 220
Alter : 63
Ort : Helmstedt / Ostfalen
Anmeldedatum : 24.02.09

BeitragThema: Re: 1303 Cobaltblau Orange   So Nov 29, 2009 2:37 pm

Schönes Auto, aber bei allem Respekt für die Idee (70er Jahre), 16 Zoll gab es damals noch nicht, da müssen 15 Zoll drauf. Cool
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kaefarrera
Schrauber
avatar

Anzahl der Beiträge : 17
Ort : Ingolstadt
Dein Fahrzeug : VW 1303 2,5 L
Anmeldedatum : 30.06.09

BeitragThema: Re: 1303 Cobaltblau Orange   So Nov 29, 2009 4:05 pm

Also die 911 3.0 RSR hatten 16 Zoll ab 75...
Aber darauf kommt es ja gar nicht an

Carbon, Limbachmotoren, 944 Bremsanlage, Gewindefahrwerk (erst Ende 70er) gab es auch noch nicht in den 70ern...

Er soll ja nur so aussehen...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Günni
Boxerteam


Anzahl der Beiträge : 220
Alter : 63
Ort : Helmstedt / Ostfalen
Anmeldedatum : 24.02.09

BeitragThema: Re: 1303 Cobaltblau Orange   So Nov 29, 2009 4:36 pm

achso... na denn. Ran an die Schrauben. Smile
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kaefarrera
Schrauber
avatar

Anzahl der Beiträge : 17
Ort : Ingolstadt
Dein Fahrzeug : VW 1303 2,5 L
Anmeldedatum : 30.06.09

BeitragThema: Re: 1303 Cobaltblau Orange   Fr März 19, 2010 12:20 am

Fahrwerk ist fertig;
Vorne Gewindefahrwerk von LOw-Tec.
Der Unterschied zu normalen Gewindefahrwerken ist hier, dass nicht der Federteller sonder das ganze Federbein in einer Hülse verstellt wird.
So braucht man keine Vorspannfeder und hat auch keinen Verlust im Dämpferweg.
Die Bremse ist vom Boxershop basierend auf Porsche. Hinten sind Drehstäbe vom 924 Turbo drinnen. Ich wollte auf Nummer sicher gehen da ich keine Aluschräglenker habe und habe deshalb kein Gewindefahrwerk hinten. Die Bremse ist die Kerscher Bremsanlage

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
1200RS
Boxerteam
avatar

Anzahl der Beiträge : 98
Alter : 37
Ort : Helmstedt
Dein Fahrzeug : BMW 325 RS
Anmeldedatum : 10.03.09

BeitragThema: Re: 1303 Cobaltblau Orange   Fr März 19, 2010 8:25 pm

Hallo

schönes Auto, mach weiter so. Ich weiß zwar nicht warum du ewig lange Federweg brauchst. Aber ok, du würst dir schon was dabei denken.

Schöne Grüße

Heiko
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.rghelmstedt.de
Kaefarrera
Schrauber
avatar

Anzahl der Beiträge : 17
Ort : Ingolstadt
Dein Fahrzeug : VW 1303 2,5 L
Anmeldedatum : 30.06.09

BeitragThema: Re: 1303 Cobaltblau Orange   Fr März 19, 2010 9:52 pm

ICh hatte vorher zu wenig Federweg es waren noch gerad 3cm, es war das Tafel Fahrwerk, was durch zu lange Dämpfer Federweg verschenkt hat.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
1200RS
Boxerteam
avatar

Anzahl der Beiträge : 98
Alter : 37
Ort : Helmstedt
Dein Fahrzeug : BMW 325 RS
Anmeldedatum : 10.03.09

BeitragThema: Re: 1303 Cobaltblau Orange   Sa März 20, 2010 12:13 am

Kaefarrera schrieb:
ICh hatte vorher zu wenig Federweg es waren noch gerad 3cm, es war das Tafel Fahrwerk, was durch zu lange Dämpfer Federweg verschenkt hat.

Da hast du recht 3cm ist sehr wenig. Da sieht man das die Firma Tafel wohl mist gemacht hat. ( um es mal nett auszudrücken )
Das kannst du aber alles auch hin bekommen. Man muss nur mal bei dem passenden Fahrwerksfirma anrufen und sie bitten das anzupassen. Ich weiß nicht wo die Firma Tafel fertigen lässt.

Aber diese Idee mit den Hülsen ist sehr gut. Die Firma K Sport baut das auch sehr Interessant. Empfehlen kann ich H&R und BILSTEIN. Bei H&R versuche ich und ein Freund gerade etwas sehr sportliches für den Käfer in Alu zu bekommen. Ist aber nicht mehr alles so einfach. Very Happy
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.rghelmstedt.de
Kaefarrera
Schrauber
avatar

Anzahl der Beiträge : 17
Ort : Ingolstadt
Dein Fahrzeug : VW 1303 2,5 L
Anmeldedatum : 30.06.09

BeitragThema: Re: 1303 Cobaltblau Orange   Sa März 20, 2010 1:30 am

Ich muss noch fairerweise sagen, dass der Geringe Federweg auch auf einen versetzen Federteller zurück zu führen war.
So hat man sich damals, als es noch keine GW Fahrwerke gab beholfen. mit den 80mm Federn kam der Käfer nicht wirklich tiefer.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kaefarrera
Schrauber
avatar

Anzahl der Beiträge : 17
Ort : Ingolstadt
Dein Fahrzeug : VW 1303 2,5 L
Anmeldedatum : 30.06.09

BeitragThema: Re: 1303 Cobaltblau Orange   Di Nov 12, 2013 11:00 pm

Neuester Status...

Porsche 914 Getriebe, Doppelzündung von AKI...
Die LED SCheinwerfer sind für Testzwecke eingebaut, haben aber eine ECE Straßenzulassung.
Ich werde aber erstmal normale H4 Lampen einbauen, auch der LED Blinker kommt später rein, wenn er auf dynamisches Blinken wie beim Audi A8 Facelift umgerüstet ist.


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: 1303 Cobaltblau Orange   

Nach oben Nach unten
 
1303 Cobaltblau Orange
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
boxergasse :: Karosserie :: Rund ums Thema Karosse-
Gehe zu: