boxergasse

Der Treffpunkt für schnelle käfer
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Schalthebel 901 Getriebe

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Typ4porsche
Ersatzfahrer
avatar

Anzahl der Beiträge : 29
Alter : 43
Ort : Jägerwirth
Dein Fahrzeug : 1200 2.5l Typ 4 5-Gang. T2 Bj.77
Kommentare : Jedes Projekt macht einen Sinn, wenn es den
Besitzer glücklicher macht, und er seine
Vorstellungen im Rahmen seiner Möglichkeiten
verwirklichen kann
Anmeldedatum : 07.06.12

BeitragThema: Schalthebel 901 Getriebe   Mi Jul 18, 2012 10:31 pm

Hallo zusammen,

hat jemand Erfahrung bzw. einen Schalthebel gebaut
mit dem man das 901 Getriebe vernünfting schalten kann ??

ich meine ohne den Rückwärtsgang zu belästigen,
oder eine Sperre die sich auch auf den ersten Gang bezieht.

Gruß Christian
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
jenser-76
Boxencrew
avatar

Anzahl der Beiträge : 144
Alter : 41
Ort : Leipzig
Dein Fahrzeug : 1303 S 2.9 + 1303 Cup
Anmeldedatum : 27.09.09

BeitragThema: Re: Schalthebel 901 Getriebe   Sa Jul 21, 2012 11:54 pm

Hallo Christian

Ich habe bei meinen Neuaufbau bzw. Umbau im Jahr 2008 einen Schalthebel von Bott verbaut mit dem ich aber nicht zu recht gekommen bin da man diesen nicht Einstellen konnte und das Teil nur sehr vorsichtig zu schalten war. ( Die anderen Teile wie Ausrückhebel , Kleinteile und Getriebdeckel kann ich sehr Empfehlen.)
Dank Christian Stelzer habe ich mir danach ein Schalthebel von CAE gekauft was ich bis heute nicht bereut habe !
Bin gespannt welche Lösung Du gewählt hast ?

Gruß Jens

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Thomas
Boxerteam
avatar

Anzahl der Beiträge : 173
Alter : 53
Ort : Göppingen/BW
Dein Fahrzeug : 1200 Typ4 2,7l + 1303 Typ4 2,5l OHC
Anmeldedatum : 19.02.09

BeitragThema: Schalthebel    So Jul 22, 2012 10:08 am

Hallo Christian,

es gibt noch eine weitere Möglichkeit einen vernünftigen Schalthebel für dein Getriebe zu bekommen. Wir haben schon mehrfach den Schalthebel vom 915er Getriebe umgebaut damit du ihn am 901er Getriebe verwenden kannst. Weiterer Vorteil ausser das du das Getriebe vernünftig schalten kannst, es gibt eine Schaltwegverkürzung für den Schalthebel. Ich habe auch den Schalthebel von CAE im Rennauto muß aber sagen das die Kräfte zum schalten einiges höher sind wie am originalen Schalthebel. Solltest du Interesse am Umbau eines Schalthebels haben melde dich einfach per PM oder Telefon 0160-94524759.

Gruß Thomas
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
kolbi2002
Beifahrer


Anzahl der Beiträge : 8
Alter : 40
Ort : Geiselwind
Dein Fahrzeug : 1302 Typ 4 2.7
Anmeldedatum : 08.06.11

BeitragThema: Re: Schalthebel 901 Getriebe   So Jul 22, 2012 5:52 pm

Hallo!

Ich habe auch den 915er Schalthebel verbaut, und bin auf der Suche nach einer Schaltwegverkürzung.
Habe mir mal den CAE-Schalthebel angeschaut aber mir wurde gesagt, der würde das Getriebe beim Schalten stark belasten.Gibt es da Erfahrungswerte?Welche Verkürzung verbaut ihr im 915er Schalthebel?

Mfg kolbi2002
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Thomas
Boxerteam
avatar

Anzahl der Beiträge : 173
Alter : 53
Ort : Göppingen/BW
Dein Fahrzeug : 1200 Typ4 2,7l + 1303 Typ4 2,5l OHC
Anmeldedatum : 19.02.09

BeitragThema: Schaltwegverkürzung   So Jul 22, 2012 6:46 pm

Schaut mal hier ganz unten.

http://www.ps-historacing.de/index.php?option=com_content&view=article&id=77&Itemid=95
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Typ4porsche
Ersatzfahrer
avatar

Anzahl der Beiträge : 29
Alter : 43
Ort : Jägerwirth
Dein Fahrzeug : 1200 2.5l Typ 4 5-Gang. T2 Bj.77
Kommentare : Jedes Projekt macht einen Sinn, wenn es den
Besitzer glücklicher macht, und er seine
Vorstellungen im Rahmen seiner Möglichkeiten
verwirklichen kann
Anmeldedatum : 07.06.12

BeitragThema: Schalthebel 901 Getriebe   So Jul 22, 2012 9:43 pm

Hallo,

habe so einen Chromfummel aus USA verbaut ,
die Sperre für den 1 und Rückwärtgang habe ich angepaßt,

aber schaltet sich bescheiden, deswegen suche ich eine andere Lösung.

ist hald Qualiti Amerika, ich Denke da hat jeder so manche tolle
Erfahrung gemacht, wenn ich an meine Anfangszeit zurückdenke

Gruß Christian
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
1303rs
Boxerteam
avatar

Anzahl der Beiträge : 203
Alter : 50
Ort : Essen
Dein Fahrzeug : VW1303RS
Anmeldedatum : 18.02.09

BeitragThema: Re: Schalthebel 901 Getriebe   So Jul 22, 2012 10:29 pm

kolbi2002 schrieb:
Hallo!

Ich habe auch den 915er Schalthebel verbaut, und bin auf der Suche nach einer Schaltwegverkürzung.
Habe mir mal den CAE-Schalthebel angeschaut aber mir wurde gesagt, der würde das Getriebe beim Schalten stark belasten.Gibt es da Erfahrungswerte?Welche Verkürzung verbaut ihr im 915er Schalthebel?

Mfg kolbi2002

Wer das erzählt hat bestimmt keinen oder der war im zu teuer .
Habe das Ding bestimmt 10 Jahre im Auto und da war noch nie was .
Er last sich stram schalten wie Thomas sagt , das liegt aber daran das es eine mechanische hebelübersetzung ist .
das ist für rennautos und man Mus dran ziehen nichts für die Eisdiele .
Schau mal auf die Seite von cae- Racing .
Meint jemand der Christian würde was bauen was ein Getriebe zerstören kann zb beim 4,0 l gr3 und dem Kunde dann ein neues getriebe kaufen müssen .
Alles Quatsch .
Gruß Christian Stelzer
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.vw1303rs.de
kolbi2002
Beifahrer


Anzahl der Beiträge : 8
Alter : 40
Ort : Geiselwind
Dein Fahrzeug : 1302 Typ 4 2.7
Anmeldedatum : 08.06.11

BeitragThema: Re: Schalthebel 901 Getriebe   Di Jul 24, 2012 6:06 am

Thomas schrieb:
Schaut mal hier ganz unten.

http://www.ps-historacing.de/index.php?option=com_content&view=article&id=77&Itemid=95


Hallo

Werde ich mir die nächsten Tage bestellen. Vielen Dank!!

Gruß Tino
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
kolbi2002
Beifahrer


Anzahl der Beiträge : 8
Alter : 40
Ort : Geiselwind
Dein Fahrzeug : 1302 Typ 4 2.7
Anmeldedatum : 08.06.11

BeitragThema: Re: Schalthebel 901 Getriebe   Di Jul 24, 2012 6:18 am

1303rs schrieb:
kolbi2002 schrieb:
Hallo!

Ich habe auch den 915er Schalthebel verbaut, und bin auf der Suche nach einer Schaltwegverkürzung.
Habe mir mal den CAE-Schalthebel angeschaut aber mir wurde gesagt, der würde das Getriebe beim Schalten stark belasten.Gibt es da Erfahrungswerte?Welche Verkürzung verbaut ihr im 915er Schalthebel?

Mfg kolbi2002

Wer das erzählt hat bestimmt keinen oder der war im zu teuer .
Habe das Ding bestimmt 10 Jahre im Auto und da war noch nie was .
Er last sich stram schalten wie Thomas sagt , das liegt aber daran das es eine mechanische hebelübersetzung ist .
das ist für rennautos und man Mus dran ziehen nichts für die Eisdiele .
Schau mal auf die Seite von cae- Racing .
Meint jemand der Christian würde was bauen was ein Getriebe zerstören kann zb beim 4,0 l gr3 und dem Kunde dann ein neues getriebe kaufen müssen .
Alles Quatsch .
Gruß Christian Stelzer


Das klingt natürlich logisch!Ich werde mir den Schalthebel kaufen, aber das muss noch ein bisschen warten, weil ich mir erst einen Heigo-Käfig kaufe.Danke!

Gruß Tino
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
1303rs
Boxerteam
avatar

Anzahl der Beiträge : 203
Alter : 50
Ort : Essen
Dein Fahrzeug : VW1303RS
Anmeldedatum : 18.02.09

BeitragThema: Re: Schalthebel 901 Getriebe   Di Jul 24, 2012 6:30 am

.
Hallo Timo , wenn du einen môchtest melde dich mal bei mir per pn oder Tel .
Gruß Christian
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.vw1303rs.de
kolbi2002
Beifahrer


Anzahl der Beiträge : 8
Alter : 40
Ort : Geiselwind
Dein Fahrzeug : 1302 Typ 4 2.7
Anmeldedatum : 08.06.11

BeitragThema: Re: Schalthebel 901 Getriebe   Di Jul 24, 2012 7:29 am

Hallo Christian!

Auf dein Angebot komme ich gerne zurück!

Mfg Tino
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
MurioA
Rennleiter
avatar

Anzahl der Beiträge : 63
Alter : 31
Ort : Hochkirch
Dein Fahrzeug : 1303S Baujahr 1973
Anmeldedatum : 22.10.10

BeitragThema: Re: Schalthebel 901 Getriebe   So Feb 08, 2015 10:31 pm

Hallo,

ich habe mich jetzt auch für den CAE Shifter entschieden. Ich habe die Variante für Porsche Tunnelplatte.
Da ich die Tunnelplatte auch noch umbauen muss, meine Frage an euch. Wer kann ihr mit Erfahrung glänzen und sagen was man besser bzw. Andersen machen sollte.
Was soll man beachten? Die Porsche Schaltstange ist ziemlich kurz. Sollte man die verlängern oder gibt es schlechte Erfahrungen damit?

Bin über jeden Tipp dankbar.
Gruß Mario

P.S.: Den Bott Hebel kann ich auch nicht empfehlen. War mir persönlich auch zu ungenau.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Schalthebel 901 Getriebe   

Nach oben Nach unten
 
Schalthebel 901 Getriebe
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Getriebe / Schaltung : erster Gang lässt sich (zeitweise) nicht einlegen
» 4 Gang getriebe an c14se
» BMW-Getriebe schalten
» Schalthebel Lager Kit
» F 18 Getriebe

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
boxergasse :: Getriebe :: Getriebe-
Gehe zu: