boxergasse

Der Treffpunkt für schnelle käfer
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Getriebegewichte

Nach unten 
AutorNachricht
1200RS
Boxerteam
avatar

Anzahl der Beiträge : 98
Alter : 37
Ort : Helmstedt
Dein Fahrzeug : BMW 325 RS
Anmeldedatum : 10.03.09

BeitragThema: Getriebegewichte   Sa Apr 25, 2009 6:27 pm

Hat jemand von euch schon mal die Getriebe gewogen die es so für einen Käfer gibt?

915
914
Käfer
Bus
930
G50

etc. Was halt so rein passt.

Suche ein paar Erfahrungswerte.


Schöne Grüße

Heiko
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.rghelmstedt.de
1200RS
Boxerteam
avatar

Anzahl der Beiträge : 98
Alter : 37
Ort : Helmstedt
Dein Fahrzeug : BMW 325 RS
Anmeldedatum : 10.03.09

BeitragThema: Re: Getriebegewichte   Mi Apr 29, 2009 8:20 pm

1200RS schrieb:
Hat jemand von euch schon mal die Getriebe gewogen die es so für einen Käfer gibt?

915 53kg
914 44kg
Käfer 36kg
Bus 42kg
930
G50

etc. Was halt so rein passt.

Suche ein paar Erfahrungswerte.


Schöne Grüße

Heiko
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.rghelmstedt.de
Airspeed
Boxencrew
avatar

Anzahl der Beiträge : 107
Alter : 53
Ort : Niederlande
Dein Fahrzeug : 1303 Modelljahr '75 2,2 Typ4 turbo
Anmeldedatum : 24.03.09

BeitragThema: Re: Getriebegewichte   Sa Mai 02, 2009 8:51 pm

Meine magnesium Gehause 915/40 war 45 kg ohne die Getriebehalter.

Mein heutige G50/01 wiegt gerade 68 kg Shocked
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
1200RS
Boxerteam
avatar

Anzahl der Beiträge : 98
Alter : 37
Ort : Helmstedt
Dein Fahrzeug : BMW 325 RS
Anmeldedatum : 10.03.09

BeitragThema: Re: Getriebegewichte   So Mai 03, 2009 12:14 am

Dank dir.

Ich werde jetzt Käfergetriebe fahren. Dem Gewicht wegen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.rghelmstedt.de
Airspeed
Boxencrew
avatar

Anzahl der Beiträge : 107
Alter : 53
Ort : Niederlande
Dein Fahrzeug : 1303 Modelljahr '75 2,2 Typ4 turbo
Anmeldedatum : 24.03.09

BeitragThema: Re: Getriebegewichte   So Mai 03, 2009 11:38 am

1200RS schrieb:
Dank dir.

Ich werde jetzt Käfergetriebe fahren. Dem Gewicht wegen.
Kann ich verstehen, aber für eine allround schnelle Käfer die auf eigene Achse zur Veranstaltungen fahrt sind 5 Gange sehr zu empfehlen finde ich persönlich.
Dazu was hilft mir das gesparte Gewicht wann das Getriebe nicht halten wird? Denke aber auch das zo etwas nur ein Thema wird bei Turbomotoren wegen das irre Drehmoment diese Dinger Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Günni
Boxerteam


Anzahl der Beiträge : 220
Alter : 63
Ort : Helmstedt / Ostfalen
Anmeldedatum : 24.02.09

BeitragThema: Re: Getriebegewichte   So Mai 03, 2009 4:46 pm

Airspeed schrieb:

Kann ich verstehen, aber für eine allround schnelle Käfer die auf eigene Achse zur Veranstaltungen fahrt sind 5 Gange sehr zu empfehlen finde ich persönlich.
Dazu was hilft mir das gesparte Gewicht wann das Getriebe nicht halten wird? Denke aber auch das zo etwas nur ein Thema wird bei Turbomotoren wegen das irre Drehmoment diese Dinger Wink

Das Käfergetriebe hält, wenn es gut gemacht ist auch die Kraft von 2,4 - 2,6 l Saugern. Das Problem ist, dass man nur 4 Gänge zur Verfügung hat. Da haben wir den 1. Gang sehr lang übersetzt (90 km/h) und schon funktioniert es. Beim Gewicht des Käfers von 670 kg war das kein Problem.
Man darf nur die Kupplung, speziell bei den Starts am Berg, nicht verbrennen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Airspeed
Boxencrew
avatar

Anzahl der Beiträge : 107
Alter : 53
Ort : Niederlande
Dein Fahrzeug : 1303 Modelljahr '75 2,2 Typ4 turbo
Anmeldedatum : 24.03.09

BeitragThema: Re: Getriebegewichte   So Mai 03, 2009 5:09 pm

Günni schrieb:
Man darf nur die Kupplung, speziell bei den Starts am Berg, nicht verbrennen.
Ja, weiss jetzt auch wieder genau was das bedeutet Sad
Ich wird mal ein neues Topic öffnen..
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
1200RS
Boxerteam
avatar

Anzahl der Beiträge : 98
Alter : 37
Ort : Helmstedt
Dein Fahrzeug : BMW 325 RS
Anmeldedatum : 10.03.09

BeitragThema: Re: Getriebegewichte   So Jun 21, 2009 10:09 pm

@ Thomas

Du hast doch ein 915 Magnesium Getriebe. Welche Kennbuchstaben muss es haben um aus Magnesium zu sein?

Gruß

Heiko
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.rghelmstedt.de
Airspeed
Boxencrew
avatar

Anzahl der Beiträge : 107
Alter : 53
Ort : Niederlande
Dein Fahrzeug : 1303 Modelljahr '75 2,2 Typ4 turbo
Anmeldedatum : 24.03.09

BeitragThema: Re: Getriebegewichte   So Jun 21, 2009 10:52 pm

Bin aber nicht den Thomas, aber..
Den besten sind die magnesium Gehauser mit 3,875 Differential: das sind die letzten mit Magnesium und mechanische geschwindigkeitsmesser. Meiner war 915/40 (1976).
915/44 is die letzten mit magnesium Gehause dachte ich und die waren noch beim 2,7 drin.
Alle Buchstaben davor sollten naturlich auch magn. sein, aber die Übersetzungen sind dann kurzer Wink

Gruss,
Walter
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
1200RS
Boxerteam
avatar

Anzahl der Beiträge : 98
Alter : 37
Ort : Helmstedt
Dein Fahrzeug : BMW 325 RS
Anmeldedatum : 10.03.09

BeitragThema: Re: Getriebegewichte   Mo Jun 22, 2009 8:35 am

Ohh super Danke
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.rghelmstedt.de
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Getriebegewichte   

Nach oben Nach unten
 
Getriebegewichte
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
boxergasse :: Getriebe :: Getriebe-
Gehe zu: