boxergasse

Der Treffpunkt für schnelle käfer
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Aufbau German Style 1303S

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
MurioA
Rennleiter
avatar

Anzahl der Beiträge : 63
Alter : 33
Ort : Hochkirch
Dein Fahrzeug : 1303S Baujahr 1973
Anmeldedatum : 22.10.10

BeitragThema: Aufbau German Style 1303S   Mi Jan 26, 2011 12:11 am

Was bis jetzt schon alles geschehen ist:
Unterboden gestrahlt, geschweißt, spritzverzinkt+Pulver beschichtet
Alle Fahrzeugteile gestrahlt, Pulver beschichtet, überhohlt
Fahrzeug gestrahlt
Alte Bleche herausgetrennt
Neu: Schweller Re/ Li, Kofferraumecken, Seitenteile hinten Re/ Li, Fersenblech, Querblech, Seitenteile vorne, Reserveradmulde, Frontblech, Heckblech
Anpassung der Kotflügel
Test der Freigängigkeit der Lenkung+Fahrwerk







Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
droppedbug
Talentausgeher
avatar

Anzahl der Beiträge : 31
Alter : 36
Ort : ISTANBUL
Dein Fahrzeug : - 66' single cab - 74' 1303 - 98' Vespa PX-150
Anmeldedatum : 10.11.10

BeitragThema: Re: Aufbau German Style 1303S   Mi Jan 26, 2011 3:46 am

Das sieht den aber gut aus was du da geschuften hast Wink Deiner war fast so wie mein jetztiger zustand zum glück haste schon hinterdich die rost geschichte , naja ich habs noch vor mir affraid Ich bin ganz gespannt was am ende bei dier raus kommt Cool


mfg . Burak
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Thomas
Boxerteam
avatar

Anzahl der Beiträge : 173
Alter : 55
Ort : Göppingen/BW
Dein Fahrzeug : 1200 Typ4 2,7l + 1303 Typ4 2,5l OHC
Anmeldedatum : 19.02.09

BeitragThema: German Style 1303   Mi Jan 26, 2011 9:48 am

Hallo Murio,

schön von dir zu etwas zu sehen, wie ich auf deinen Fotos sehe machst du keine Kompromisse bei der Restauration. Lieber einmal richtig, wie für eventuelle Halbheiten später die Folgen zu tragen. Lass uns auf dem laufenden bei deinen Projekt.

Grüsse Thomas
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
MurioA
Rennleiter
avatar

Anzahl der Beiträge : 63
Alter : 33
Ort : Hochkirch
Dein Fahrzeug : 1303S Baujahr 1973
Anmeldedatum : 22.10.10

BeitragThema: Re: Aufbau German Style 1303S   Mi Jan 26, 2011 10:02 pm

Es steht fest: Im März geht es zum Lackierer. Smile Jedoch ist das Schweißgerät kaputt gegangen. Crying or Very sad Das wirft mich jetzt natürlich zurück. Die Farbe wird Porsche Speedgelb. Trittbretter, Spiegel, Armaturenbrett usw. in Carbon. Felgen in Schwarz. Weitere Fotos kommen bald.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
MurioA
Rennleiter
avatar

Anzahl der Beiträge : 63
Alter : 33
Ort : Hochkirch
Dein Fahrzeug : 1303S Baujahr 1973
Anmeldedatum : 22.10.10

BeitragThema: Re: Aufbau German Style 1303S   Mi Jan 26, 2011 10:44 pm

Ach ich suche dringend das Luftleitblech (Armaturenbrett) ab 8/73 mit den 2 Querschlitzen + die Plastikteile dazu!
Falls jemand die entsprechenden Teile abzugeben hat, E-Mail mit Foto und Preisvorstellung an mich wenns geht: mario.assmann@arcor.de


Zuletzt von MurioA am Do Jan 27, 2011 9:10 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
droppedbug
Talentausgeher
avatar

Anzahl der Beiträge : 31
Alter : 36
Ort : ISTANBUL
Dein Fahrzeug : - 66' single cab - 74' 1303 - 98' Vespa PX-150
Anmeldedatum : 10.11.10

BeitragThema: Re: Aufbau German Style 1303S   Mi Jan 26, 2011 11:18 pm

Na , wenn du auch für mich was gebeuchliches hast kann ich die gebeuchige teile am MKT aus ISTANBUL mit bringen Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
MurioA
Rennleiter
avatar

Anzahl der Beiträge : 63
Alter : 33
Ort : Hochkirch
Dein Fahrzeug : 1303S Baujahr 1973
Anmeldedatum : 22.10.10

BeitragThema: Re: Aufbau German Style 1303S   Mi Apr 20, 2011 10:02 am

Danke zwecks dem Teileangebot, aber es musste halt alles sehr schnell gehen.
Den ich wollte vor dem Lackieren alles fertig haben mit anpassen. Hab aber alles bekommen.
So das gute Stück ist jetzt beim Lackierer und ich habe die Unterbodenplatte schon einmal fertig gestellt:
Schräglenker zusammengebaut und überhohlt
Bremsleitung neu mit Stahlflexleitungen
Neue Antriebswellen mit 100 Flansch und Bus Gelenken
Getriebe überhohlt ( Sperrdifferntial soll nächstes Jahr verbaut werden)
Neue 8mm Benzinleitung
Naja die Karosse kann kommen muss nur noch den Dichtgummi kleben und einfetten.

Vielleicht kann mir einer helfen wo wie ich Schaltpläne für den Kabelbaum bekommen kann(jeder Kabelsatz für sich als nur den großen Schaltplan) ?
Bzw. wo bekommen ich Drähte in den gewünschten Farben? Möchte den Kabelbaum selbst überhohlen und anpassen für die Sensoren usw



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Thomas
Boxerteam
avatar

Anzahl der Beiträge : 173
Alter : 55
Ort : Göppingen/BW
Dein Fahrzeug : 1200 Typ4 2,7l + 1303 Typ4 2,5l OHC
Anmeldedatum : 19.02.09

BeitragThema: Kabelbaum   Mi Apr 20, 2011 8:43 pm

Hallo Murio,

wegen deinem Kabelbaum, ich hab einfach die Kabelbäume von verschiedenen Käfer die geschlachtet wurden gesammelt. Hab ne große Kiste mit den Dingern und bedien mich dort. Auf deinem Foto von der Hinterachse hab ich deine Gelenkwellen angeschaut prüf bitte ob deine Manschetten der äusseren Gelenke nicht an den Federn streifen die werden im Fahrbetrieb etwas größer. Gibt ne große Sauerei wenn die kaputtgehen. Alternativ Schnellläufer bei ISA Racing kaufen. Wenn Fragen entstehen einfach melden.

Gruß Thomas
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
MurioA
Rennleiter
avatar

Anzahl der Beiträge : 63
Alter : 33
Ort : Hochkirch
Dein Fahrzeug : 1303S Baujahr 1973
Anmeldedatum : 22.10.10

BeitragThema: Re: Aufbau German Style 1303S   Di Apr 26, 2011 5:37 pm

Danke für den Hinweis. Es ist aber genügend Platz, hab es extra noch mal geprüft. So jetzt werde ich ein Stack St700 Instrument kaufen und den Kabelbaum anpassen. War heute beim Lackierer die Fahrzeugabdichtung begutachten und in den nächsten Woche wird er mit dem Lack fertig sein. Und dann wird weiter komplementiert. So grüße aus Sachsen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
MurioA
Rennleiter
avatar

Anzahl der Beiträge : 63
Alter : 33
Ort : Hochkirch
Dein Fahrzeug : 1303S Baujahr 1973
Anmeldedatum : 22.10.10

BeitragThema: Re: Aufbau German Style 1303S   Do Jun 02, 2011 12:50 am

So nun ist die Karosse da!




Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
coxy-ben
Beifahrer
avatar

Anzahl der Beiträge : 3
Alter : 40
Ort : Frankreich
Anmeldedatum : 09.05.11

BeitragThema: Re: Aufbau German Style 1303S   Fr Jun 03, 2011 1:42 pm

hallo !


beautiful !!! drunken


have you more pics of the mounting of the new "Seitenteil vorne" ??


danke !


Benoît






PS : sorry, Ich spreche nicht deutsh... Rolling Eyes
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.germanlook.org
MurioA
Rennleiter
avatar

Anzahl der Beiträge : 63
Alter : 33
Ort : Hochkirch
Dein Fahrzeug : 1303S Baujahr 1973
Anmeldedatum : 22.10.10

BeitragThema: Re: Aufbau German Style 1303S   Mo Jun 13, 2011 12:56 pm

Sorry! But I don't have more pics of the mounting.
Have you any questions regarding on this?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
coxy-ben
Beifahrer
avatar

Anzahl der Beiträge : 3
Alter : 40
Ort : Frankreich
Anmeldedatum : 09.05.11

BeitragThema: Re: Aufbau German Style 1303S   Mo Jun 13, 2011 2:50 pm

a lot !! Laughing


presently, I am here with my 1302 !



nothing is welded...



how have you proceed ??

first step...etc... ???


danke !


Benoit
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.germanlook.org
MurioA
Rennleiter
avatar

Anzahl der Beiträge : 63
Alter : 33
Ort : Hochkirch
Dein Fahrzeug : 1303S Baujahr 1973
Anmeldedatum : 22.10.10

BeitragThema: Re: Aufbau German Style 1303S   Mo Aug 22, 2011 1:40 pm

Hallo und sorry, das ich mich erst jetzt melde!
Jedoch habe ich ein bisschen Pech mit meinem Lack, der wollte nicht aushärten bzw. ist auch jetzt noch nicht ausgehärtet.
Somit ist das Auto wieder beim Lackierer!

So zum Thema Schweißen ( sorry leider nur in deutsch):
Beim Frontbau gibt es viele Sachen zu beachten!
Neben den Maßen (Quer, Längs und Diagonal), die du einhalten musst, solltest du auf jeden Fall eine Domstrebe vor dem Schweißen montieren.
Ich habe alle Bleche ausgerichtet und mit Blechschrauben fixiert. Du kannst aber auch dieses "Clecoloc" System benutzen.
Wenn du eine neue Reserveradmulde verwendest, stößt diese an die Spritzwand an.
Die ist zu lang und muss fast 1 cm gekürzt werden.
Alle Teile müssen so ausgerichtet werden, dass wenn die Haube zu ist, ein gleichmäßiges Spaltmaß da ist.
Löcher fürs Schweißen vorbohren.
Vor dem Schweißen empfehle ich bei den Dopplungenen INOX-Spray zu verwenden.
Frontblech zum Schluß nachdem alles geheftet ist, anpassen.
Ja mehr fehlt mir erstmal nicht ein! Ich hoffe ich konnte ein bisschen weiter helfen.
Gruß Mario


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
MurioA
Rennleiter
avatar

Anzahl der Beiträge : 63
Alter : 33
Ort : Hochkirch
Dein Fahrzeug : 1303S Baujahr 1973
Anmeldedatum : 22.10.10

BeitragThema: Re: Aufbau German Style 1303S   Mo Jan 23, 2012 10:50 pm

Hallo einfach kurzes Update:

Teile liegen fast alle da.
Kabelbaum wächst und hier mal ein Bild
Carbon Armaturenbrett mit STack 700 Display (Danke nochmal an Christian für den Tipp und Armaturenbrett)



Ich habe auf mein Standard AT-Getriebe einen Typ 4 mit 215 Schwungrad adaptiert.
Muss ich was beachten?
Freigängig ist es, aber was ist mit der Führung der Getriebewelle (Nadellager).
Kann das sein, dass die zu kurz ist?

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
MurioA
Rennleiter
avatar

Anzahl der Beiträge : 63
Alter : 33
Ort : Hochkirch
Dein Fahrzeug : 1303S Baujahr 1973
Anmeldedatum : 22.10.10

BeitragThema: Re: Aufbau German Style 1303S   Di Feb 14, 2012 11:44 pm

Hallo Zusammen!

Ich hätte eine kleine Frage:

Wo ist der beste Ort für das Ölthermostat?
Ich wollte vom Gehäuse zum Ölthermostat D-10 und vom Thermostat zum Kühler D-08 verlegen.
Danke schon einmal im Voraus.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Thomas
Boxerteam
avatar

Anzahl der Beiträge : 173
Alter : 55
Ort : Göppingen/BW
Dein Fahrzeug : 1200 Typ4 2,7l + 1303 Typ4 2,5l OHC
Anmeldedatum : 19.02.09

BeitragThema: Thermostat   Mi Feb 15, 2012 11:04 am

Hallo Mario,

wenn du mit Nasssumpf fährst würde ich einen Thermostatblock direkt an Motorgehäuse anbauen. Bei Trockensumpf müsstest du mir kurz deine Bauteile schildern Einbaulage usw. Bitte nicht auf D8 reduzieren. Wir fahren Saugleitung vom Tank zu Motor D16 sonst D12.

Gruß Thomas
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
MurioA
Rennleiter
avatar

Anzahl der Beiträge : 63
Alter : 33
Ort : Hochkirch
Dein Fahrzeug : 1303S Baujahr 1973
Anmeldedatum : 22.10.10

BeitragThema: Re: Aufbau German Style 1303S   Mi Feb 15, 2012 11:08 pm

Hallo!

Ich wollte meinen 2l Liter erstmal mit Nasssumpf fahren und später auf 2,9 liter mit Trockensumpf umrüsten.
Am Motor habe ich nur einen Ölkühleranschluss mit M18x1,5 und die entsprechenden Ringstücke sind für D10 oder D8.
Und vor zum Ölkühler mit 1/2 Zoll sollte für den kleinen Motor doch reichen, oder?
Kühler ist ein AKG Gruppe 3 520x100.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
MurioA
Rennleiter
avatar

Anzahl der Beiträge : 63
Alter : 33
Ort : Hochkirch
Dein Fahrzeug : 1303S Baujahr 1973
Anmeldedatum : 22.10.10

BeitragThema: Re: Aufbau German Style 1303S   Mi Feb 15, 2012 11:16 pm

Naja, die Alu-Halter von Tafel sind für 1/2 Zoll Schläuche und bei Ahnendorp sind die Nachrüstssätze auch mit 1/2 Zoll Schläuche.
Von daher dachte ich, dass wird reichen. Ich taste mich da quasi erst ran.
Der Gedanke ist eigentlich, solange das Thermostat nicht aufmacht, habe ich keine Drosselung wenn ich mit D10 verwende.
Und wenn das Thermostat aufmacht, fällt der Druck ab und um den entgegen zu wirken, verkleinere ich den Querschnitt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
MurioA
Rennleiter
avatar

Anzahl der Beiträge : 63
Alter : 33
Ort : Hochkirch
Dein Fahrzeug : 1303S Baujahr 1973
Anmeldedatum : 22.10.10

BeitragThema: Re: Aufbau German Style 1303S   Di Jun 05, 2012 7:12 pm

Hallo!
Es geht voran! Motor ist drin.

Kurz ein paar Fakten:

  • Kurbelgehäuse ex 2,0l cu
    Verdichtung von 9,5:1
    Kolben und Zylinder stammen vom 2,0l GB 914/4 Motor
    Nockenwelle Schleicher Ro209,6 - 324°
    Auspuff Remmele
    Jenvey 45 Drosselklappen
    Halltech Sprint 500 Einspritzanlage




Läuft etwas zu fett+ Zündzeitpunkt stimmt noch nicht ganz
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Thomas
Boxerteam
avatar

Anzahl der Beiträge : 173
Alter : 55
Ort : Göppingen/BW
Dein Fahrzeug : 1200 Typ4 2,7l + 1303 Typ4 2,5l OHC
Anmeldedatum : 19.02.09

BeitragThema: Re: Aufbau German Style 1303S   Mi Jun 06, 2012 8:32 am

Ja wunderbar,

das was ich sehe macht einen tollen Eindruck und der Kurt Hassmann hat mal wieder eine seiner sehenswerten Auspuffanlagen gefertigt. Ich lasse bei ihm auch gerade einen neuen Fächerkrümmer für meinen Typ 4 2,9l fertigen. So wie es bei dir aussieht könntest du auch in Spa bei der Bug Show dabeisein.

Gruß Thomas
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
MurioA
Rennleiter
avatar

Anzahl der Beiträge : 63
Alter : 33
Ort : Hochkirch
Dein Fahrzeug : 1303S Baujahr 1973
Anmeldedatum : 22.10.10

BeitragThema: Re: Aufbau German Style 1303S   Mi Jun 06, 2012 3:36 pm

Es sind noch so viele Kleinigkeiten zu erledigen, aber bis Mitte August sind noch paar Wochen.
Wenn ich weiter so Zeit habe, wird er bis dahin fertig.
Bist du auch da?
Gruß Mario
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
MurioA
Rennleiter
avatar

Anzahl der Beiträge : 63
Alter : 33
Ort : Hochkirch
Dein Fahrzeug : 1303S Baujahr 1973
Anmeldedatum : 22.10.10

BeitragThema: Re: Aufbau German Style 1303S   Mi Jul 25, 2012 12:01 am

So mit SPA wird wohl nichts. Aber ich komm euch gerne besuchen Thomas.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
MurioA
Rennleiter
avatar

Anzahl der Beiträge : 63
Alter : 33
Ort : Hochkirch
Dein Fahrzeug : 1303S Baujahr 1973
Anmeldedatum : 22.10.10

BeitragThema: Re: Aufbau German Style 1303S   So Aug 26, 2012 5:33 pm

Kurzes Update:

Bei der Programmierung der Einspritzanlage haben sich die Schrauben von der Schwungscheibe zur KW gelöst.
Naja beim Demontieren wurden noch andere böse Überraschungen sichtbar.
Neuer Motor kommt dieses Jahr noch rein um die Einspritzanlage noch vor dem Frühjahrsansturm auf den Prüfstand ein zustellen.
Ich denke so kann nächstes Jahr nichts mehr schief gehen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
MurioA
Rennleiter
avatar

Anzahl der Beiträge : 63
Alter : 33
Ort : Hochkirch
Dein Fahrzeug : 1303S Baujahr 1973
Anmeldedatum : 22.10.10

BeitragThema: Re: Aufbau German Style 1303S   Di Aug 28, 2012 11:20 pm

Neu entworfener Sicherungskasten für Flachsicherungen:



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Aufbau German Style 1303S   

Nach oben Nach unten
 
Aufbau German Style 1303S
Nach oben 
Seite 1 von 3Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» High Carb/Low Fat - Fruchtdiät zum Aufbau?!
» Stabiler Dipgürtel
» Kalorienbedarf
» Erkältungsabwehr
» (P-)Rehabilitation: Rotatorenmanschette

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
boxergasse :: Karosserie :: Rund ums Thema Karosse-
Gehe zu: